Hallo meine Lieben, da sind wir wieder... wir haben ordentlich zugelegt, vor allem bei der Lebendigkeit :-). Wir können schon ordentlich knurren und bellen, vor allem aber uns gegenseitig ärgern, da sind wir spitze.. Morgen gibts die 2 Entwurmung, und wir futtern schon seit einer Woche unser püriertes Festfutter. Der Stuhl ist dran gewöhnt und wieder fest, Zieh-Mami sagt, ALLES TUTTI mit dem Nachwuchs ♥ ♥

Dann fangen wir doch mal an in der "Einzelbewertung" angel unserer kleinen Engel... 

Da wäre als erstes unser Ricardo... er ist soo goldig... er ist glaube ich, mit Ronaldo und Rani momentan das Dreier Gespann, die sich echt an meinem Arm, den ich in der Wurfkiste liegen habe, hochziehen wollen, um NOCH MEHR AUFMERKSAMKEIT zu bekommen, lächel... Er ist aber total liebenswert dabei... versucht mich auf seine tapsige Art zum spielen zu animieren, und liegt abends schön brav auf meiner Brust und schläft, wenn ich immer im Wechsel mal einen mitnehme aufs Sofa :-)... Er fällt also nur positiv auf, nix zu petzen ;-)

 

Als nächstes kommt dann unsere kleine Ronja, sie ist sowohl zickig, als auch unglaublich schmusig, hinter ihrem süßen Aussehen lauert auch schon mal eine kleine Teuflin, lach... sie weiss, was sie will, und hat an Gewicht ja nun auch ordentlich zugelegt...  oh sie schleicht sich dann auch mal von hinten an ein Geschwisterchen, um sich dann draufzuschmeissen, und die Ohren lang zu ziehen. Sie ist auch schon angefangen, die Inkontinenzunterlagen an einem Zipfel in die Schnute zu nehmen, und durch die Wurfkiste zu "eiern"... das andere dabei bei ihrem "Geschäft" gestört werden könnten, stört sie da nun mal gar nicht... Eine sehr selbstbewusste, aber super schmusige kleine Maus, wenn sie auf dem Arm mit mir TV schaut ♥

   

Weiter gehts mit unsere ROOOMEOOOO... er macht seinem Namen alle Ehre, er ist überall mit dabei, aber ohne groß aufzufallen, und wenn dann positiv, lächel... er nimmt alles mit Gelassenheit, hat er wohl von der Mami, die ist auch so gelassen in allem. Er ist ein kleines Goldstück, wenn ich in der Wurfkiste hänge, kommt er immer an und möchte meine Nasenspitze klauen, und klappt das nicht, die sitzt ja nun mal fest, dann kann er auch schon mal ungehalten anfangen zu erzählen *ggg*... knurren und fiepen in eins, denn man hat ja als Jungspunt so ohne ABC in der Schule noch nicht so viele Möglichkeiten sich zu artikulieren, und raus kommt er auch noch nicht, also nimmt er das, was er hat, fiepen, knurren und macht daraus ein Lied :-) heart. Ein wirkliches kleines Herzblatt zum verlieben.. 

Weiter gehts dann im Bunde mit unserem Ronaldo, er kann sich ebenso wie Ricardo, recht gut bemerkbar machen, sodaß ich ohne hinzugucken weiss, wenn bestimmte "Geräusche" zu hören sind, dass es einer von den dreien ist, lach... total liebenswert und soooo anhänglich... am liebsten schon in meine Tasche kriechen, aaaaber, er lässt sich von seinen Geschwistern nix bieten, es sei denn, sie (die Damen) können sich gezielt in Szene setzen, dann lässt er sich auch schon mal kurzfristig auf dem Kopf rumtanzen ;-) ein zuckersüßer kleiner Mann... ♥ und nicht der SCHWERSTE diese Woche, lach

 

Weiter gehs mit unserer zartesten, der kleinen Rosalie, sie ist klein zierlich, lieb, verschmust, und kann aber ebenso mithalten, wenn es ums kämpfen geht, merkt sie allerdings, dass sie eh keine Schnitte hat, ist sie die Klügere, und zieht sich zurück, sehr schlaues kleines Mädel...sie kann bis zu 2 Std. am Abend in meinem Ausschnitt liegen, und es ist lediglich ein leichtes Schnaufen zu hören, ansonsten rührt sie sich nicht ♥ einfach ein "Prinzesschen" unter der Regenten hier im Welpengehege ♥ 

Weiter gehts dann mit unserer Rani, auch so ein Sahneschnittchen, sie ist sehr fordernd in ihrer Aufmerksamkeit, bringt mich aber schon so zum lachen mit ihrer Clownhaftigkeit, durch das Gehege zu tapsen und um Aufmerksamkeit zu buhlen... sie ist auch, wenn ich vorne mit dem Oberkörper im Gehege liegt, die Arme vor der Brust verschränkt, kriecht sie hinter meine beiden Arme, um dann von da, in sicherer Position, ihre Geschwister anzuknurren, lächel... Vorderbeinchen auf meinen Arm gestemmt, und dann Attacke ♥ natürlich waren die anderen am Anfang verdattert, bis sie dann gemerkt haben, dass das knurren NICHT von mir kam, lach... nun ist es nur noch ein willkommenes Versteck oder ein Ort, um sich sicher, GANZ SICHER, kraulen lassen zu können ♥

 

Last but not least unser BOMBER Ramon Junior. Hab ich letzte Woche gedacht, er hätte durch das klarere SEHEN erst mal Respekt vor ALLEM und JEDEM, stellte sich die letzte Woche raus, dass er ERST MAL IMMER zurück geht, um dann Anlauf zu nehmen :-). Er liegt meistens mit den Vorderbeinchen unten um zu animieren... Er macht auch schon mal ganze Sprünge, um dann natürlich auf der Nase zu landen, wir haben das ja noch nicht so ganz im Griff mit der Sicherheit und Koordination ;-). Auch er liegt sehr lieb und ruhig, wenn ich ihn auf dem Sofa erst mal von der gesonderten Position überzeugt habe :-).

          Zum Schluss wie immer der Link zu den gesamten Fotos, die man sich jetzt noch anschauen kann, wie ich gehört habe, gibt Picasa seinen Dienst auf, und ich muss mir dann überlegen, wie ich Euch die Fotos zeigen kann :-/

https://plus.google.com/photos/114546638672064896403/albums/6253775276947628881   

Nach oben